4. Burger King 2017

Am 26.11.2017 richteten wir den letzten Burger King Wettkampf in diesem Jahr aus.

 

Der Sportliche Leiter vom SK Uelzen hatte mich vor Meldeschluss angerufen und gefragt wie lange die Veranstaltung wohl dauern würde, auf Grund der Erfahrungen der anderen Schwimmfeste hatte ich ihm gesagt ca. 15.00 Uhr werden wir wohl fertig sein.

Aber es kam ganz anders: 10 Vereine mit 174 Personen hatten 615 Meldungen abgegeben. Die ½ Stunde Pause zwischen dem Kindgerechten Wettkampf und dem nachwuchsschwimmfest hatten wir gestrichen, trotzdem dauerte die Veranstaltung bis 19.16 Uhr.

Zum ersten Mal wurde die vollautomatische Zeitmessanlage eingesetzt und Eltern und Aktive konnten sofort nach Anschlag die geschwommenen Zeiten auf den Fernsehern sehen. Diese Anlage wird in Zukunft bei allen Wettkämpfen in Drispenstedt eingesetzt.

Ein Dank an alle Vereine die für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben, denn ein Schwimmfest in dieser Größe hatten wir noch nie in Drispenstedt.

Dank aber auch an alle VfV Helfer die nichts aus der Ruhe bringen konnte.

Ein besonderer Dank an das Ehepaar Prellwitz die in der Cafeteria dafür sorgten das alle mit Getränken und Kuchen versorgt wurden.