Karina Rudolph schwimmt zum ersten Landesjahrgangstitel!

Da die Sanierungsarbeiten im Stadionbad Hannover noch nicht abgeschlossen

und somit nur ein kleiner Bereich zur Verfügung stand, stellten sich alle teilnehmenden Aktiven gut auf die längeren Wege zu den außerhalb des Bades liegenden Sommerumkleidekabinen, Duschen und WC ein. Mit entsprechend warmer Kleidung konnten diese ungewöhnlichen Wege bei den doch recht kühlen Außentemperaturen gemeistert werden. Das von manchen erwartete Chaos blieb aus, was wohl auch damit zu tun hatte, dass aufgrund der gesperrten Tribüne viele Eltern und Zuschauer dem Wettkampf fernblieben. Die Sportler stellten sich jedenfalls schnell auf die gegebenen Örtlichkeiten ein und lieferten tolle Leistungen ab.

Karina Rudolph sorgte für den einzigen Landesjahrgangstitel über 200m Schmetterling in der Zeit von 2:45,96 min. aus unseren Reihen.  In den Juniorenwertungen holten Liv-Gretje Sterr einmal Silber und dreimal Bronze und Elisabeth Holletzek einmal Bronze. Weitere Bronzemedaillen gingen in der Jahrgangswertung zweimal an Christian Reimers und einmal  an Catharina Beike.

Insgesamt holten unsere Sportler neben vielen Bestzeiten in den Jahrgangswertungen 22 und in der offenen Wertung vier Top 10 Platzierungen.

Herzlichen Glückwunsch den erbrachten Leistungen!/bk