Unsere Aktiven holen 24 Gold-, 30 Silber- und 31 Bronzemedaillen 

Am Wochenende wurden im Stadionbad Hannover die Bezirks- und Bezirksjahrgangs-meisterschaften auf der 50m Bahn ausgetragen. Aus 35 Vereinen hatten  505 Schwimmer/-innen die erforderlichen Pflichtzeiten erfüllt. Mit einer Mannschaft von 50 Aktiven nahmen wir mit 194 Einzel- und 4 Staffelstarts teil.

VfV Schwimmerinnen fünfmal im Finale 

Beim 24. Pokalschwimmfest der Gothaer Versicherung in Magdeburg nutzten unsere Schwimmer/-innen der L1 am Wochenende die Chance der frühzeitigen Qualifizierung für die Norddeutschen Meisterschaften. 27 Mal haben die Aktiven die notwendigen Pflichtzeiten unterboten. Die weiter erzielten Zeiten der Aktiven lässt diese gestärkt in die kommenden Meisterschaftswettkämpfe gehen.

Kämpferische Einstellung der Schwimmer in Bremen

Für das  XXIII. Huchtinger Championat machten sich 23 Schwimmer/-innen unseres Vereins sehr früh am Sonntagmorgen auf den Weg nach Bremen. Bei einem strammen Wettkampfprogramm von insgesamt 106 Starts konnten die Aktiven viele neue Bestzeiten erzielen und zeigten bis zum letzten Start eine kämpferische Einstellung.

32 Kreis-Titel gehen an VfV

Am vergangenen Sonntag wurden im 7 Berge Bad in Alfeld die Kreis- und Kreisjahrgangs-meisterschaften mit Nachwuchswettkämpfen ausgetragen. Die Meisterschaften wurden in drei verschiedene Wettkampfabschnitte unterteilt. Die jüngsten Teilnehmer der Jahrgänge 2007/2008 führten einen kindgerechten Wettkampf über 25m Brust und Kraul durch. Die Jahrgänge 2005/2006 traten in einem Nachwuchswettkampf (Kombiwertung von 25m Beinschlag und 50m ganze Lage) über Brust, Rücken und Kraul an.

41 Hundertstelsekunden am Norddeutschen Titel vorbei

Mit Rekordmeldezahlen trafen 366 Schwimmer/-innen am vergangenen Wochenende bei den Norddeutschen Meisterschaften der Langen Strecken in Magdeburg aufeinander. Von uns waren  13 Schwimmerinnen für die Distanzen 400m Lagen, 800m- und 1500m Freistil qualifiziert.