Langer Wettkampftag in Alfeld

Am Sonntag fand im 7 Berge Bad Alfeld der Vergleichswettkampf der SSG Leineberg-land/Post SV Alfeld statt. Bei einem langen Veranstaltungstag konnten sich die Leistungen der Schwimmer/-innen von Jung und Alt sehen lassen. 

Enttäuschungen am Beckenrand

Bei unseren Langstreckenschwimmerinnen gab es am Wochenende im Stadtionbad Hannover beim 7. W98 Arena Meet enttäuschende Gesichter. Nur Ann Christin Schneider konnte sich über 1500m Freistil (Pl.1) für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) in Berlin qualifizieren. Ihre geschwommene Zeit sollte der noch laufenden Qualifikationszeit standhalten. Trotz Bestzeiten von Alena Lindner (Pl. 3) und Liv-Gretje Sterr (Pl.1) über die gleiche Distanz reichte es hierfür nicht.

Trainingslager in den Osterferien  

Auch in diesem Jahr werden unsere Aktiven wieder in den Osterferien fleißig in verschiedenen Trainingslagern ihre Techniken verbessern und die Ausdauer fleißig trai-nieren.

Jannes Rudolph und Tim Nowack beim BSH-Förderlehrgang dabei

Am vergangenen Sonntag wurden 38 Nachwuchsschwimmer der Jahrgänge 2004 und 2005 vom Bezirksschwimmverband Hannover und der Landestrainerin Bundics zu einem Trainingstag ins Sportleistungszentrum nach Hannover eingeladen.

Nachwuchs erfolgreich beim 2. Burger King Cup 

Vergangenen Sonntag hieß es wieder für unsere Jüngsten den zweiten Nachwuchswett-kampf mit kindgerechtem Wettkampf „Burger King“ im Hallenbad Drispenstedt zu bestrei-ten. Aus sechs Vereinen waren 131 Nachwuchsschwimmer für 321 Einzelstarts gegenein-ander angetreten. An der von uns ausgerichteten Veranstaltung nahmen 45 Aktive teil.