Daniel Stöcklein ist neuer Abteilungsleiter der

Schwimmabteilung!

Am 15.3.2019 fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung  in der VfV Gaststätte statt.

 

Bei der äußerst harmonisch verlaufenden Versammlung berichteten die einzelnen Vorstandmitglieder über ihre meist positiven Arbeiten im vergangenen Jahr. 

(Die Vereinszeitung berichtete)

Die Kassenprüfer Tanja Kanstein und Wolfgang Hoffheinz attestieren, dass die  finanzielle Situation der Abteilung sehr solide aufgestellt ist.

Mit zurzeit rd.550 Mitgliedern ist die Schwimmabteilung mit über 50 % der Gesamtmitglieder des VfV Hildesheim die stärkste Abteilung im Verein.

Umso enttäuschender, dass kein Vertreter des Hauptvereins  an der Versammlung der größten Abteilung teilnahmen und  nicht einmal ein „Grußwort“ für uns übrig hatte!

Monatelang hatte unsere Abteilung keinen Abteilungsleiter umso erfreulicher ist es, dass sich Daniel Stöcklein bereit erklärte für dieses Amt zu kandidieren!

Als einziger Kandidat wurde Daniel ohne Gegenstimmen zum neuen Leiter der Schwimmabteilung gewählt!

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Ebenfalls seit Jahren unbesetzt war der Posten für die Pressearbeit.

Auch hierfür wurde ein Kandidat gefunden. Mit Rolf Thiry konnte ein erfahrener Artikelschreiber für diesen Posten gefunden werden. (Rolf war bereit von 1971 bis 1977 Pressewart der Abteilung und hat in den letzten Jahren viele Berichte für die Master und Freiwasserschwimmer/innen geschrieben)

Neben der Pressearbeit ist Rolf nun auch offiziell zum Vertreter der Master gewählt worden. (Diese Arbeit hatte er im Herbst 2018 kommissarisch von Annelie Bertram übernommen)

 

Wiedergewählt /bzw. gehören weiterhin dem Vorstand an: 

Reinhold Banduch               Finanzen

Dieter Engelke                     sportlicher Leiter

Jaqueline Zenner                 stellvertretende sportliche Leiterin

Dieter Kanstein                    stellvertretender sportlicher Leiter

Ann-Sophie Palandt             Schriftwartin

Boris Suchantke                   Marketing

Christa Prellwitz                   Catering 

 

Und doch – es geschehen noch Wunder!

Nachdem unser sportlicher Leiter Dieter Engelke eine gefühlte Ewigkeit für den gesamten sportlichen Bereich zuständig war hat er angekündigt „etwas kürzer zu treten“ und hat die Verantwortlichkeit für den Leistungssport an seine Vertreterin Jaqueline Zenner abgegeben!

Der Vorstand hofft ein erfolgreiches 2019!

 

Reinhold Banduch, Rolf Thiry, Dieter Kanstein, Ann-Sophie Palandt,

Daniel Stöcklein, Jaqueline Zenner, Dieter Engelke, Boris Suchantke, 

Christa Prellwitz